Ambulanz-Team

Unsere Ambulanzmitarbeiterinnen sorgen sich um den gesamten Ablauf unserer Sprechstunden. Da die Diagnostik der Nierenschwäche auf Blutwerten basiert, gehören Blutabnahmen zu ihrem Alltag. Sie haben sich über die Jahre zu wahrlichen Experten auf diesem Gebiet entwickelt. Mehr als 1000 Blutabnahmen im Quartal sind für sie Normalität. Außerdem koordinieren sie alle Termine, sind für die Patientenakten zuständig und geben den Patientinnen und Patienten ggf. kurze Ernährungsempfehlungen mit auf den Weg. Für die umfangreichere Ernährungsberatung steht eine Diätassistentin zur Verfügung.

Die Leitung der Abteilung obliegt Frau Conny Blauhorn.